Zum Haupt-Inhalt
Landtagswahl 2019 Symbolgrafik
Landtagswahl 2019 Symbolgrafik, © Stadt Dornbirn
Landtagswahl 2019 Symbolgrafik
Landtagswahl 2019 Symbolgrafik, © Stadt Dornbirn

Rathaus | Bürgerbeteiligung | Demokratie

Landtagswahl 2019

Landtagswahl 2019

Ergebnisse der Landtagswahl in Dornbirn: 33.552 Wahlberechtigte waren in der größten Stadt des Landes aufgerufen, ihre Vertreterinnen und Vertreter im Vorarlberger Landtag zu wählen.

19.515 Dornbirnerinnen und Dornbirner - das sind 58,4% - haben von ihrem Stimmrecht gebrauch gemacht. In Dornbirn standen dafür 44 Wahlsprengel zur Verfügung. Rund 200 Freiwillige unterstützten die Stadt bei der Abwicklung der Wahl.

Das Ergebnis

ÖVP              7322 Stimmen – das sind 37,5%      (LTW 2014 - 35,38%)
FPÖ              2750 Stimmen – das sind 14,1%      (LTW 2014 - 24,03%)
GRÜNE         4424 Stimmen – das sind 22,7%      (LTW 2014 - 21,43%)
SPÖ              1865 Stimmen – das sind 9,6%        (LTW 2014 - 9,34%)
NEOS            1862 Stimmen – das sind 9,5%        (LTW 2014 - 7,94%)
HAK              575 Stimmen – das sind 2,9%
M                   69 Stimmen – das sind 0,4%           (LTW 2014 - 0,4%)
WIR               124 Stimmen – das sind 0,6%          (LTW 2014 - 0,6%)
CPÖ              0 Stimmen                                      (LTW 2014 - 0,53%)
XI                  342 Stimmen – das sind 1,8%
GILT              0 Stimmen
WANDEL       186 Stimmen – das sind 1,0%

 

 

Zum Seitenanfang