Zum Haupt-Inhalt
Wintersportarchiv

Stadtarchiv

Das kulturelle Erbe des Wintersports

Das kulturelle Erbe des Wintersports

Online-Tagung im Rahmen des Interreg-Projekts Wintersportarchiv (Virtuelles Geschichtsforum). Donnerstag, 20. Mai 2021 16.00 bis 18.00 Uhr

Als im späten 19. Jahrhundert die ersten Skipioniere ihre aus Skandinavien importierten und damals noch so bezeichneten „Schneeschuhe“ im Alpenraum zum Einsatz brachten, konnte niemand ahnen, welche ungeahnten Veränderungen der Wintersport in den alpinen Regionen mit sich bringen würde. Diese historischen Entwicklung steht im Zentrum eines von sieben Museen, Archiven und Vereinen aus Vorarlberg und dem Allgäu getragenen Projekts, das aus dem EU-Interreg-Programm gefördert wird.

Die Online-Tagung bildet den Abschluss des Projekts und bietet einen Blick auf das Projekt, Vorträge zum internationalen Skilauf und dessen Wahrnehmung im Laufe der Zeit. 

Das genaue Programm finden Sie in der beigefügten Einladung. Die Tagung findet in englischer Sprache statt.

Die Veranstaltung wird über ZOOM abgewickelt. Die TeilnehmerInnen erhalten einen Link.

Anmeldung an info​(at)​museumsvereinklostertal.at

 

Termin:
Donnerstag, 20. Mai 2021
16.00 bis 18.00 Uhr

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang